startseite | über uns | kontakt | aktuelles | download | impressum  

LehrerInnenfortbildung: Hörfunkproduktion am Beispiel Arbeit

Hier haben Lehrerinnen und Lehrer die Möglichkeit, das Know-How zu erwerben, um an der eigenen Schule mit geringem Aufwand eine Radiosendung zu produzieren. Lediglich ein PC mit Soundkarte wird dafür benötigt. Neben Tipps zur inhaltlich ansprechenden Gestaltung einer Sendung werden auch Strategien zur Einbeziehung der Schüler in einen ungewöhnlichen Lernprozess zum gewählten Thema „wertArbeit“ entwickelt.

Der Einstieg in die praktische Arbeit wird so einfach wie möglich sein. Die technischen Voraussetzungen sind so leicht erlernbar, dass jeder sowohl in der Volkshochschule als auch zu Hause am PC Teile für die Sendung bearbeiten kann. Die so entstandene Radio-Produktion wird dann im Bürgerfunk bei Radio Bielefeld ausgestrahlt.

 

Anbieter:
VHS Bielefeld
Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld

Kontakt:
Dietrich Kratzsch / Michael Veldkamp

Telefon:
0521 / 51-6811

E-Mail:
dietrich.kratzsch@bielefeld.de

Termin:
3 Dienstagstermine vom 30. September bis 14. Oktober jeweils 19 bis 22.15 Uhr

Kooperationspartner:
Antenne Bethel / Krankenhausfunk Bielefeld e.V. und Medienzentrum der Stadt Bielefeld

BNMK Logo
Bielefelder Netzwerk Medienkompetenz
wertArbeit
Medien machen Arbeit
Mädchen Medien
Wert von Arbeit
Kinderarbeit
Radioworkshop
Arbeit - Last oder Lust
Handwerk hat goldenen Boden
Behinderte Menschen und Arbeit
Junge Mütter und Arbeit
Radioprojekt
Produktion von Radiobeiträgen
Videoaktionswoche
Radio-Produktion für LehrerInnen
Aufbauhilfe in Tschechien